Zukunft

Zukunftsvisionen vom Schwabinger Tor

By |2020-05-19T11:26:03+02:00Mai 18th, 2020|Clipping Customer, Clipping Jost Hurler|

Jost Hurler | Süddeutsche
Die Jost-Hurler-Gruppe bemühte sich von Anfang an, ihr neues Stadtquartier "Schwabinger Tor" als progressiv-modernes Stadtquartier zu präsentieren, mit einer Sharing-Kultur als Leitprinzip. Nun will das Unternehmen für das neue Viertel auch digital einen zeitgemäßen Standard etablieren: "Stadtquartier geht auf Sendung" lautet die Überschrift einer Mitteilung der Firma, die einen regelmäßigen Podcast mit dem Titel "Das Tor zur urbanen Zukunft" ankündigt.

Podcast zur urbanen Zukunft: Stadtquartier geht auf Sendung

By |2020-04-30T13:54:43+02:00April 30th, 2020|Press Release Customer, Press Release Jost Hurler|

Jost Hurler Gruppe | München:
Mit dem Talk „Das Tor zur urbanen Zukunft“ hat sich das Schwabinger Tor in München im Rahmen der Munich Creative Business Week als Ort einer neuen Debattenkultur über die Stadt der Zukunft etabliert. Nach seinem außerordentlichen Auftakterfolg als Live-Event wird dieser zukunftsgerichtete Dialog – initiiert und vorangetrieben durch die Jost Hurler Gruppe – nun im neuen Podcast-Format zusammen mit dem carl insitute for human future und ALTHALLER communication, fortgesetzt. Heute, am 30. April. 2020, erscheint die erste Folge von „Das Tor zur urbanen Zukunft. Der Podcast“ auf allen gängigen Streaming-Plattformen.

Unser Talk „Das Tor zur urbanen Zukunft“

By |2020-04-03T15:55:11+02:00April 3rd, 2020|cultundcomm, Unkategorisiert|

Wie wir miteinander reden hat sich in den letzten Jahren stark verändert und gegensätzliche Positionen haben sich verschärft. Das Gegenüber ausreden lassen – Fehlanzeige. Andere Meinungen auf sich wirken lassen – nicht in Zeiten von Social Media, in denen sich jeder zum Experten berufen fühlt. Besonders in unserer schnelllebigen und undurchsichtigen Zeit ist es wichtig, zum Diskurs auf Augenhöhe zurückzukehren. Eine neue Debattenkultur braucht das Land…