Zahlungsverkehr

Wohin geht die Reise in Payment und Handel?

Von |2020-09-18T11:28:28+02:00September 17th, 2020|cultundcomm|

Selten war die Schnittstelle zwischen Handel & Payment so interaktiv und beweglich – Zeit, Trends absehbar zu machen und als Thought Leader zu agieren, besonders als Zahlungsverkehrsdienstleister. Onlinehändler und Plattformbetreiber Otto macht es vor und verkündet vergangene Woche, dass er nun einen eigenen Zahlungsverkehrsdienstleister aufbauen will (SZ berichtet). Liegt hier tatsächlich ein Trend im Bereich Payment und Handel oder wäre eine andere Strategie vielleicht besser – eine Analyse.

LUFTHANSA, OTTO, CONTINENTAL, MUNICH RE, SPRINGER NATURE

Von |2020-09-08T10:09:33+02:00September 8th, 2020|Clipping Computop Wirtschaftsinformatik GmbH, Clipping Customer|

Computop | finanznachrichten Bisher wickelt Otto die Zahlungen eigener Kunden und von Kunden anderer Händler auf seiner Plattform über den Zahlungsdienstleister Computop ab. Indem die Plattform einen eigenen Zahlungsdienstleister schafft, kann sie künftig für jeden Händler alles aus einer Hand bieten.

„Welche Teile von Wirecard für welche Käufer infrage kommen“

Von |2020-07-02T10:29:03+02:00Juli 2nd, 2020|Clipping Computop Wirtschaftsinformatik GmbH, Clipping Customer|

Computop | Finanz-Szene Was ist Wirecard eigentlich im Kern? Ein Acquirer? Ein Payment Service Provider? Ein Karten-Issuer? Oder ein Banking-as-a-Service-Provider? Und welche der diversen Wirecard-Gesellschaften macht was genau, welche Unternehmensteile sind werthaltig – und welcher Interessent könnte als Käufer für welche Sparten bzw. welches Business infrage kommen?

Online-Kartenzahlung zum Jahresende nur noch mit Zwei-Faktor-Authentifikation

Von |2020-05-12T18:41:40+02:00Mai 12th, 2020|Clipping Computop Wirtschaftsinformatik GmbH, Clipping Customer|

Computop | möbelmarkt Bei den Zahlungs-Richtlinien sollten Einzelhändler eine wichtige gesetzliche Änderung zum Jahresende nicht aus den Augen verlieren, teilt der Payment-Dienstleister Computop mit: die Anpassung des Zahlungsverkehrs an die europäische Zahlungsdiensterichtlinie PSD2.