Social Media

B2B-Social-Media-Studie 2020: Die Top 5 der beliebtesten Plattformen sind erstmals geschlagen

Von |2020-10-29T10:42:22+01:00Oktober 27th, 2020|Clipping Customer, Clipping Erster Arbeitskreis|

AKSMUK | marconomy Corona beeinflusst die Kommunikation über alle Maßen und macht entsprechend auch vor der B2B-Unternehmenskommunikation nicht Halt. Kein Wunder also, dass sich auch im Ranking der Top 5 Kanäle der B2B-Social-Media-Studie einiges tut: Twitter wird abgelöst und auf Platz fünf von Instagram ersetzt.

Der “Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation” präsentiert seinen Mitgliedern die Trends von morgen

Von |2020-10-23T17:15:13+02:00Oktober 23rd, 2020|Clipping Customer, Clipping Erster Arbeitskreis|

AKMSUK | PresseBox Am Dienstag, den 20. Oktober 2020, war es soweit – der „Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation“ stellte den Arbeitskreismitgliedern exklusiv die Ergebnisse der einzigen Landzeitstudie „Social Media in der B2B-Kommunikation“ vor. Im Rahmen einer Websession präsentierten Jacqueline Althaller, Gründerin von ALTHALLER communication und Initiatorin des Arbeitskreises, sowie Katharina Barth, Projektleiterin der Studie 2020, die gesamte Auswertung der Umfrage. Passenderweise fiel die Präsentation der Studienergebnisse auf den „Welttag der Statistik“.

Der „Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation“ präsentiert seinen Mitgliedern die Trends von morgen

Von |2020-10-22T15:03:11+02:00Oktober 22nd, 2020|Press Release Customer, Press Release Erster Arbeitskreis|

Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation | München: Am Dienstag, den 20. Oktober 2020, war es soweit – der „Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation“ stellte den Arbeitskreismitgliedern exklusiv die Ergebnisse der einzigen Landzeitstudie „Social Media in der B2B-Kommunikation“ vor.

B2B-Social-Media-Studie 2020 – die aktuellen Ergebnisse sind da

Von |2020-10-15T10:51:39+02:00Oktober 15th, 2020|Press Release Customer, Press Release Erster Arbeitskreis|

AKSMUK | München Zum ersten Mal seit Beginn der Umfrage gibt es einen Wechsel unter den Top Five der meistgenutzten Social-Media-Kanäle in der B2B-Kommunikation. Twitter fällt aus dem Ranking - das ergibt die aktuelle B2B-Social-Media-Studie des „Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation“.

Das Tor zur urbanen Zukunft – Folge 3: Die mobile Stadt

Von |2020-07-21T10:13:39+02:00Juli 21st, 2020|cultundcomm|

Heute zu Gast im Podcast: Daniela Bohlinger, Head of „Sustainability in Design“ bei der BMW Group. Nachhaltigkeit und Verantwortung fangen für sie schon bei der Planung von neuen Produkten an – bei Automobilen wie beim Umfeld der Mobilität, dem urbanen Raum.

Studie 2020: Social Media in der B2B-Kommunikation – wie verändert sich die Nutzung der Kanäle?

Von |2020-06-15T14:30:05+02:00Juni 9th, 2020|cultundcomm|

Unsere Studie „Social Media in der B2B-Kommunikation – wie verändert sich die Nutzung der Kanäle?“ führen wir dieses Jahr zum 10ten Mal durch und freuen uns 2020 und einen einzigarten Langzeitvergleich und auf besonders spannende Insights. Denn in Zeiten einer Pandemie, die für Social Distancing sorgt, wird die Kommunikation über Social Media-Kanäle zur besonders effektiven Möglichkeit für Unternehmen, mit ihren Stakeholdern in Kontakt zu treten. Seien Sie Teil unserer Expertengruppe und machen Sie mit!

Der Blog als kommunikativer Riese in der B2B-Kommunikation

Von |2020-04-16T14:13:29+02:00April 16th, 2020|cultundcomm, Unkategorisiert|

Immer wieder steht das Bloggen in der Diskussion. Das Urgestein des Social Webs steht laut einer Erhebung von Faktenkontor aus dem Jahr 2019 auf Platz 7 der beliebtesten sozialen Medien der Deutschen. Kein Wunder, denn der Corporate Blog ist ein langfristiges Instrument für die Kommunikation, um Werte, Aktivitäten und Ziele eines Unternehmens zu vermitteln. Die Inhalte werden nicht nur von den Zielgruppen gelesen, sondern dienen auch der Information der eigenen Mitarbeiter. Die Idee hinter dem Bloggen als eine Art virtuelles Tagebuch ist heute dieselbe, allerdings haben sich die Werkzeuge und auch die Formate verändert.

Mehr Beiträge laden
Nach oben