Durch die Digitalisierung verändern sich die Zahlungsmöglichkeiten im Zahlungsverkehr enorm. Eine neuere Payment-Lösung ist kontaktloses Bezahlen, die sogenannte Near-Field-Communication-Zahlung (NFC). „Man kann sich das gut vorstellen: Der Kunde geht ins Geschäft, sucht sich ein Produkt aus, hält das Smartphone an ein digitales Preisschild. Über einen NFC-Sender am Preisschild öffnet sich durch ein Signal auf dem Smartphone eine Bezahlseite“, erklärt Ralf Gladis, CEO des Zahlungsabwicklers Computop.

Presseclipping: DerTreasurer
Computop: So funktioniert kontaktloses Bezahlen