Projekt Beschreibung

Projektdetails

Computop Wirtschaftsinformatik GmbH

Computop ist ein führender globaler Payment Service Provider (PSP) und bietet sicheren Zahlungsverkehr und Betrugsprävention weltweit für E-Commerce, POS, Callcenter sowie M-Commerce. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich seit Gründung 1997 in Bamberg, Deutschland. Als Global Player verfügt der PSP über eigenständige Vertriebsniederlassungen in China, Hongkong, England sowie in den USA.

Pressearbeit

Als Lead Agentur unterstützt ALTHALLER communication den Payment Service Provider Computop dabei, seine Positionierung zu schärfen und die Bekanntheit zu steigern. Ziel ist es, das Wachstum des Unternehmens und den Ausbau der Marktposition im Payment-Bereich kommunikativ zu begleiten. Der Fokus liegt dabei auf der den modernen Marktbedürfnissen angepassten Multi-Channel-Payment-Lösung, die Händlern nahtlos integrierte Bezahlprozesse weltweit ermöglicht.

Seit 2016.

“… Dank der ausgezeichneten Arbeit wurde innerhalb kurzer Zeit die Medienpräsenz von Computop deutlich gesteigert. Als Unternehmen, dem der wertschätzende Umgang miteinander sehr wichtig ist, hat Computop mit ALTHALLER communication ein freundliches und herzliches Team gefunden, das auf der persönlichen Ebene absolut überzeugt. …”

Simon Zentgraf, Computop

(vollständiges Testimonial als PDF)

Presse Downloadbereich

1210, 2021

NFC von Computop: Bezahlen mit einem Klick – ohne App oder Registrierung

Computop | Bamberg Mit dem Service Computop Close-by verlegt Computop den Bezahlvorgang aufs Smartphone– und zwar ohne App oder Registrierung. Das Unternehmen hat einen Weg gefunden, NFC-Payment auch mit iOS verfügbar zu machen, obwohl Apple seine NFC-Schnittstelle bislang noch nicht für andere Zahlungslösungen geöffnet hat. Händler können ab sofort Zahlungen auch ohne POS-Terminal annehmen, und Konsumenten freuen sich mit dem Handy „close by“ in der Hand über ein besseres Kauferlebnis.

709, 2021

Computop und empiriecom vertiefen Zusammenarbeit für Plattformen

Computop | Bamberg Zahlreiche große Onlinehändler erweitern ihre Shops zu Plattformen und laden andere Händler und Hersteller ein, das Sortiment mit ihren Produkten zu erweitern. Dieses Modell bringt jedoch besondere Ansprüche an Zahlungsverkehr und Shopsysteme mit sich. Computop, führender Payment Service Provider im deutschen Onlinehandel, und empiriecom, Spezialist für Plattform-Lösungen im E-Commerce, kooperieren künftig verstärkt.

508, 2021

Computop ist ISO 27001-zertifiziert

Computop | Bamberg Der Schutz sensibler Daten ist wichtiger als jemals zuvor und wird im Zuge der Digitalisierung eine Schlüsselrolle spielen. Daher hat sich Computop nach ISO 27001 zertifizieren lassen. Die Maßnahmen, die Computop im Rahmen der Zertifizierung durchgeführt hat, tragen dazu bei, dass Informationen nachprüfbar geschützt werden.

1307, 2021

girocard über Apple Pay jetzt auch im E-Commerce verfügbar

Computop | Bamberg Über 100 Millionen girocards sind im Einsatz – doch bisher nur im stationären Handel. Mit Apple Pay kommt die beliebte Debit-Karte jetzt für Sparkassenkunden auch in die Onlineshops. Computop, der führende Payment Service Provider im deutschen E-Commerce, hat die neue Zahlart für die ersten Händler eingerichtet.

2804, 2021

Computop macht Onlinezahlungen mit Card Scheme Token noch sicherer

Computop | Bamberg Der Einsatz von Token macht die Online-Kartenzahlung sicherer und komfortabler: Händler können durch die Nutzung von Token Karteninformationen risikolos im Kundenkonto verankern, um ihren Kundinnen und Kunden die häufige Dateneingabe zu ersparen. Die Zahlungsplattform Computop Paygate stellt Card Scheme Token, herausgegeben von den großen Kartenanbietern, seinen Händlern ab sofort zur Verfügung.

402, 2021

Computop stattet CEWE Fotostationen mit Bezahlfunktion aus

Computop | Bamberg: An den CEWE Fotostationen lassen sich Bilder schnell und einfach vom Smartphone übertragen und ausdrucken. In die neueste Generation dieser Geräte integriert der global tätige Payment Service Provider Computop jetzt eine kontaktlose Bezahlfunktion. Schon über 2.000 CEWE Fotostationen stehen in den Filialen der englischen Drogeriemarkt-Kette Boots, weitere Länder sollen folgen.

1201, 2021

2021: Die Kreditkarte bekommt ein eigenes Wallet, girocard geht ins Netz

Computop - the payment people | München: 12.01.2020 Zum Jahresbeginn wirft man gerne einen Blick auf die kommenden Trends. Auch für 2021 heißt der Megatrend im Zahlungsverkehr: Convenience, auf Deutsch Komfort. Diese Vorhersage treffen wir bei Computop jedes Jahr, und sie hat sich noch immer bewahrheitet, denn Innovationen setzen sich nur dann im Markt durch, wenn sie das Bezahlen für den Nutzer einfacher machen. Selbst der wichtige Aspekt Sicherheit überzeugt nicht, wenn er mit mehr Komplikationen verbunden ist. Welcher Komfortgewinn wird sich also 2021 durchsetzen?

Presse- & News-Archiv

Pressebilder

Natürlich gibt es Konsolidierung im Markt der Payment Systeme, die Beispiele von Payone, Heidelpay oder Concardis sind bekannt. Das Verschwinden von Wirecard mag diesen Trend noch beschleunigen. Meine These ist jedoch, dass keineswegs nur wenige große Player den Markt unter sich aufteilen werden, es werden eher hunderte sein.

Ralf Gladis

Stephan Kück

Clippings

2210, 2021

Bezahlen ohne App oder Registrierung

Oktober 22nd, 2021|0 Kommentare

Der Payment Provider Computop hat den neuen Service „Close-by“ vorgestellt, der das Bezahlen mit dem Mobiltelefon per NFC ohne App oder Registrierung ermöglicht. Der Service ist auch für Apple IOS verfügbar, obwohl Apple seine NFC-Schnittstelle bislang noch nicht für andere Zahlungslösungen geöffnet hat.

1410, 2021

“Computop Close-by”: Bezahlen mit NFC statt QR-Code

Oktober 14th, 2021|0 Kommentare

Der Zahlungsdienstleister Computop hat ein neues Bezahlverfahren entwickelt, bei dem die für das Bezahlen nötigen Informationen über NFC (Near Field Communication) auf das Smartphones übertragen werden. Damit sei der Bezahlvorgang unabhängig von einem Kartenterminal im Laden möglich, teilte das Unternehmen mit.

1009, 2021

Computop und Empiriecom bauen ihre Partnerschaft aus

September 10th, 2021|0 Kommentare

Der Anbieter von Zahlungslösungen für den Online-Handel Computop und Empiriecom, ein Unternehmen der Otto Group, als Anbieter für Plattform-Lösungen im E-Commerce erweitern ihre Zusammenarbeit, die unter anderem die Anbindung der Omnichannel-Zahlungsplattform Computop Paygate an die "Empiriecom Commerce Suite" bei Baur.de umfasst.

109, 2021

EHI-Session „Omnichannel-Payment“: Über alle Kanäle hinweg

September 1st, 2021|0 Kommentare

Bargeldlose Zahlungsmittel und E-Wallets haben in der Corona-Krise an Beliebtheit gewonnen – im E-Commerce und an der Ladenkasse. „Stichwörter wie In-App-Commerce, Self-Checkout und Zahlung per NFC oder QR-Code fallen, wenn es um die Zukunft des POS geht. Beim Bezahlen heißt das, aus POS-Transaktionen werden E-Commerce-Zahlungen“, sagt Kai Ahrend, Key Account Manager bei dem Payment Service Provider Computop.

2308, 2021

Ein virtueller Tresor für alle Kartendaten

August 23rd, 2021|0 Kommentare

Mit Scheme Token zieht eine neue Sicherheitstechnologie in die Kartenzahlung ein und bringt Stichworte wie Lifecycle Management, Kryptogramm oder Domain Control mit. Im Fall der bisherigen Gateway Token wird der Payment Service Provider (PSP) des Händlers zum Token Service Provider und stellt die Ersatznummer zur Verfügung. Diese Rolle nehmen beim Scheme Token künftig die Kartengesellschaften selbst ein. In der Praxis werden große PSPs wie Computop im Auftrag von Visa oder Mastercard deren Token erzeugen. Händler sollten darauf achten, dass ihr PSP zum Kreis der zertifizierten Token Service Provider (TSP) gehört.

Presse- & News-Archiv
zurück