Wir führen
Ihren Dialog

Für Industriekommunikation und strategische Beratung haben Sie mit uns erfahrene Ansprechpartner.

Unser Angebot

Außergewöhnliche Zeiten

brauchen außergewöhnliche Ideen! Besuchen Sie unsere digitale Lachwoche.

Zur Lachwoche

Bereichern Sie unser Team: Bewerben Sie sich jetzt!

Zu den Stellenangeboten

Wir bauen Ihre Beziehungen auf

Seit 1992 vermarkten wir erfolgreich Unternehmen aus den unterschiedlichsten Schlüsselindustrien mit vertriebsunterstützender Pressearbeit – vom Mittelständler bis zum TecDax-notierten Konzern. Wir haben uns den höchsten Qualitätsansprüchen strategischer Unternehmenskommunikation verpflichtet.

Unsere inhabergeführte Agentur hat dem Trend zur „PR-Fabrik“ widerstanden und sich bewusst als kleine Agentur für eine DNA entschieden, die Ihnen feste Ansprechpartner, kurze Kommunikationswege sowie schnelle und effiziente Arbeit garantiert.

Ergebnisse unserer Pressearbeit

About us: Shortlinks

Wer wir sind

Unsere Qualitätsansprüche und unsere langfristigen Commitments.

Über die Agentur

Was wir tun

Alle Zutaten mit denen wir Ihren nachhaltigen Erfolg sichern.

Leistungsangebot

Wir werden 25

25 Jahre – und wir haben noch lange nicht genug!

Wir feiern uns!

Wir bieten Perspektiven

Menschen gesucht,
die etwas Neues bewegen wollen

Jetzt bewerben!

Ergebnisse unserer Arbeit

2601, 2023

Blockchain 2023 – ein Fahrplan für Innovationen

Im Jahr 2023 wird der Fokus wahrscheinlich darauf liegen, die größten Schwachstellen in der Nutzung der Blockchain-Technologie zu beheben. Insbesondere dürfte eine allgemeine Verbesserung in Bezug auf Engagement und Akzeptanz zu erwarten sein, und zwar mit Blick auf einen Abbau von Nachhaltigkeitsbedenken bis hin zu stärker personalisierten und weiter optimierten Nutzer-Erfahrungen.

2601, 2023

Blockchain 2023 – ein Fahrplan für Innovationen

Im Jahr 2023 wird der Fokus wahrscheinlich darauf liegen, die größten Schwachstellen in der Nutzung der Blockchain-Technologie zu beheben. Insbesondere dürfte eine allgemeine Verbesserung in Bezug auf Engagement und Akzeptanz zu erwarten sein, und zwar mit Blick auf einen Abbau von Nachhaltigkeitsbedenken bis hin zu stärker personalisierten und weiter optimierten Nutzer-Erfahrungen.

2401, 2023

In welche Richtung entwickelt sich der Zahlungsverkehr?

Mit Herrn Günther Froschermeier, Gründungsmitglied der CCV GmbH (früher EL-ME), haben wir über den Wettbewerb im Zahlungsverkehr und über die jüngsten Entwicklungen in der Paymentbranche gesprochen. Herr Froschermeier treibt seit 1994 als CTO die Entwicklungsabteilung des Paymentdienstleisters voran. Sein besonderes Engagement gilt dabei Paymentlösungen, die auch über alle Absatzkanäle und nationale Grenzen hinweg funktionieren.

2301, 2023

Wird der Konsum weniger, wird Payment wichtiger

Steigende Preise werden auch das Konsumklima 2023 dämpfen, im Verbund mit den verschiedenen Krisenherden in der Welt. Damit gerade in dieser Situation keine Verkaufschance verlorengeht, gilt dem Check-Out besondere Beachtung. Der Handel kann sich nächstes Jahr über einige Innovationen auf diesem Gebiet freuen.

1701, 2023

Unit4 startet neue Marktplatz-Plattform zur Funktionserweiterung mit Apps und Integrationen für elektronische Unterschriften, Bonitätsprüfungen und mehr

Unit4 | München Unit4, ein führender Anbieter von Cloud-Applikationen für Unternehmen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen, gab heute den Start des Unit4 Marketplace bekannt. Die neue Plattform bietet ISV-, Reseller- und Service-Partnern die Chance, ihre innovativen, maßgeschneiderten Branchen- und vertikalen Apps zu präsentieren, welche mit den ERP-Lösungen von Unit4 verknüpft sind.

1201, 2023

Abstract – Payment-Trends 2023

Computop | Bamberg Auch 2023 wird wieder ein Jahr der Ungewissheit, wenn auch aus anderen Gründen als in den Vorhersagen der beiden vorangegangenen Jahre. Wenn der Handel weiter unter Druck steht, sollte er die Gelegenheiten zur Optimierung nutzen, die Innovationen im Zahlungsverkehr mit sich bringen.

1101, 2023

Computop und ESW erweitern ihre Partnerschaft

Gemeinsam ermöglichen ESW und Computop die reibungslose Zahlungsabwicklung für die weltweit tätigen Markenunternehmen und Handelskunden von ESW. Wurden die Transaktionen bisher grenzüberschreitend ausgeführt, kommt künftig lokales Acquiring für Kreditkartenmarken in Nordamerika und Australien sowie lokale Zahlungsmethoden dieser Länder hinzu.

Unsere Kunden
Newsroom

Studien, Umfragen konkrete Fragen von Unternehmen beantwortet durch den AK oder externe Referenten.

Zum Arbeitskreis

Unser ALTHALLER MONTHLY. Follow us!

Zur aktuellen Ausgabe

Wir beleuchten das Netz von 2 Seiten.

Zum Blog