Alles andere als langweilig – Das war unser 2017

Alles andere als langweilig – Das war unser 2017

Inmitten des Trubels zwischen Jahresabschlussgeschäft und Weihnachtsvorbereitungen nehmen wir uns einen Augenblick Zeit, um durchzuatmen und gemeinsam zurückzublicken. Hinter uns liegt ein ereignisreiches Jahr 2017. Die voranschreitende Digitalisierung hat unsere kleine Agentur vor spannende, neue Herausforderungen gestellt, die wir gemeistert und in unseren Arbeitsalltag integriert haben. Das crossmediale Arbeiten und die sozialen Medien gewinnen immer mehr an Relevanz und ändern so unsere Arbeitsweise einschlägig. Insbesondere hat uns 2017 gezeigt, dass es an der Zeit ist, neue Wege zu gehen. Wir haben uns voll reingehängt – und sind stolz auf den Wandel unserer Agentur.

Wir feiern 2017 unser 25jähriges Jubiläum. Das heißt nicht, dass wir uns auf unserem Erfolg ausruhen. Ganz im Gegenteil.

Und seit November sind wir ALTHALLER communication – Gesellschaft für Marktkommunikation. Mit unserem neuen Agenturnamen tragen wir den veränderten Marktbedingungen Rechnung. Denn unsere Kunden verlangen zunehmend 360-Grad-Kommunikation. Diese umfasst klassische Presse- und PR-Beratung, und geht aber auch immer öfter mit einer Optimierung oder vollständigen Neuausrichtung der Unternehmenspositionierung einher. Sie beinhaltet CEO-Beratung, geht nahtlos über in die Entwicklung nachhaltiger Social-Media-Konzepte und bindet die Mitarbeiter – oft im Rahmen eines tiefgreifenden Change-Prozesses – von Anfang an mit ein. Im Rahmen einer solchen Neuausrichtung werden auch intelligente Tools zur individuelleren, serviceorientierteren Kundenansprache verlangt.

Die Neuausrichtung war ein großer, substanzieller Schritt für unsere Agentur, den wir gemeinsam gegangen sind.

Unsere richtungsweisende 7. Social Media Studie

Für unseren „Erster Arbeitskreis für Social Media in der B2B-Kommunikation“ haben wir in 2017 die 7. Studie veröffentlicht. Sie ist die einzige Langzeitstudie in diesem Bereich. Zum 7. Mal haben wir Social-Media-Trends transparent gemacht und richtungsweisende Schlüsselerkenntnisse und -ergebnisse für die Arbeit von Agenturen und B2B-Unternehmen herausgearbeitet. An dieser Stelle noch einmal ein Dank an alle, die mitgewirkt haben.

Wir sind gespannt, wie es 2018 weitergeht. Wir freuen uns darauf, den Reach unserer Studie in 2018 auf die Schweiz auszuweiten und somit alle DACH-Länder an Bord zu haben.

Unser Herzblutprojekt

Unser Verein „Zeit des Lachens e.V.“ hat dieses Jahr einen großartigen, neuen Partner dazu gewonnen: Die Munich Cowboys. Das Team II der Munich Cowboys hat uns zum Auftakt unserer Partnerschaft mit ihrem herausragenden Engagement beeindruckt! Sie haben einen tollen Jahreskalender 2018 für unseren Verein erstellt.

Der Erlös kommt „Zeit des Lachens e.V.“ und damit zahlreichen Kindern in Krankenhäusern zu Gute. Dadurch können wir auch 2018 wieder kleinen Patienten, ihren Angehörigen und dem Klinikpersonal Lachen, Freude und ganz viel Spaß in bundesdeutsche Kinderkliniken bringen. Der Kalender macht übrigens auch viel her als Geschenk unter dem Christbaum.

Unser Forschungsprojekt

Gemeinsam mit der Hochschule München und mit der Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Medien, Energie und Technologie entwickeln wir ein Tool zur Bewertung und Optimierung von Kommunikationsaktivitäten im Bereich Social Media. Im Laufe des Jahres 2017 haben wir mit unserem Netzwerk tausende Facebook-Posts qualitativ und quantitativ ausgewertet. 2018 geht es für unser Projekt in die nächste Runde: Wir erweitern unsere Auswertung um weitere Plattformen und bilden mit den erfassten Daten einen automatisierten Baustein zur Kategorisierung.

Für all das sagen wir Danke!

All das wäre nicht ohne die spannenden Themen unserer Kunden, ohne unsere Partner und unsere Freunde möglich gewesen. Deshalb sagen wir allen an dieser Stelle DANKE! Wir freuen uns eine erfolgreiche Zusammenarbeit in 2018.

Damit wir von Beginn an wieder mit Leidenschaft und Kreativität Ihre Themen vorantreiben können, bleibt unsere Agentur vom 21. Dezember d.J. bis zum 8. Januar 2018 geschlossen. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr.

P.S.: Noch eine Bitte in eigener Sache: Schreiben Sie uns gerne per E-Mail, was Sie mit uns verbindet. Wir sind gespannt auf Ihren Beitrag, den wir dann hier www.althallercommunication.de/25-jahre/ einstellen werden.

 

Jacqueline Althaller

By | 2017-12-20T12:57:28+00:00 Dezember 20th, 2017|cultundcomm, Unkategorisiert|0 Comments

Leave A Comment