sueddeutsche.de: München – Wohnen für Weltoffene

sueddeutsche.de: München – Wohnen für Weltoffene

sz.de, 21.012016

Jost Hurler Unternehmensgruppe

Das Großprojekt „Schwabinger Tor“ nimmt Gestalt an. Neben einem Hotel, Büros und Geschäften entstehen auch Wohnungen. Ein komplexes und modernes Sharing-Konzept soll eine neue Urbanität schaffen.
Von Sebastian Hepp

Das neue Münchner Stadtquartier „Schwabinger Tor“ soll an die Geschichte des ehemaligen Künstlerviertels Schwabing anknüpfen. Das erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Während sich das Leben etwa von Brecht, Rilke und Ringelnatz in der Altschwabinger Boheme rund um die Türken- und Schellingstraße abspielte, entsteht das prominente Großprojekt knapp zwei Kilometer weiter im Norden. […]

zu sueddeutsche.de

zurück

Pressekontakt und Redaktion
Jacqueline Althaller
ALTHALLER communication GbR
Elisabethstraße 13
80796 München

Bildmaterial stellen wir auf Wunsch gerne zur Verfügung.

2017-06-13T11:54:53+00:00